Kurzzeitpflege

Kurzzeitpflege

Die Kurzzeitpflegeeinrichtung wurde am 02.05.1998 eröffnet. Sie sollte eine Alternative zum bestehenden ambulanten Pflegedienst darstellen. Dass diese sich jedoch innerhalb sehr kurzer Zeit zu einer nicht mehr wegzudenkenden Einrichtung etablierte, beweist der rege Zuspruch. Es entwickelte sich ein ständig wiederkehrender Patientenstamm. Diese Einrichtung mit 18 Pflegebetten wird ausschließlich von Pflegepersonal auch von Pflegehilfskräfte und Betreuungskräfte betreut.  Ein modernes Pflegebad, eine Rufanlage sowie Fernsehanschluss stehen ebenso zur Verfügung wie eine Sitzecke zum Entspannen.

Was ist Kurzzeitpflege

In einer Kurzzeitpflege können Sie sich zur Erholung und Pflege aufhalten. Sie richtet sich an alle pflegebedürftigen Menschen, die für eine begrenzte Zeit einen Pflegeplatz oder eine vorübergehende vollstationäre Versorgung und Betreuung benötigen. Für den Bedarf an Kurzzeitpflege kann es unterschiedliche Gründe geben.

Sie können sich an uns wenden:

Einrichtung

In unserer Kurzzeitpflegeeinrichtung werden 18 Kurzzeitpflegegäste in 14 Einbettzimmern sowie 2 Zweibettzimmern qualitativ ansprechend gepflegt. Ausgestattet mit Fernsehanschluss, WLAN, einer modernen Notrufanlage, moderner sanitärer Einrichtung, elektrischen Pflegebetten nach neuestem Stand, einem modernen Pflegebad sowie Duschmöglichkeiten, natürlich alles behindertengerecht.

Kontakt Kurzzeitpflege

Lohmener Straße 26, 01796 Pirna-Copitz

Ansprechpartner: Pflegedienstleiter Silvio Schmidt

Telefon: 03501 46 00 39 313